Requirements Engineer / Anforderungsingenieur(in)

Requirements Engineers (RE) haben die Aufgabe, die Anforderungen, die ein zukünftiges Entwicklungsprojekt hat, zu erheben und zu spezifizieren, d.h. in eine bestimmte Struktur zu bringen. Als Informationsquellen dienen dem RE vor allem Stakeholder (Teilhaber innerhalb des Projekts), sowie eventuell bereits bestehende Dokumentationen sowie Systemartefakte (Quellcode-Analyse). Die Anforderungserhebung erfolgt mittels verschiedener Ermittlungstechniken wie Interviews, Fragebögen sowie durch Kreativitätstechniken und weitere Techniken. Requirements Engineering ist eine abwechslungsreiche und sehr anspruchsvolle Tätigkeit. Da die Stakeholder häufiig aus den unterschiedlichsten Fachbereichen kommen, ist es wichtig, dass der RE deren Denkweise und die dort implementierten Geschäftsprozesse nachvollziehen kann. Die Arbeitsergebnisse von RE sind fachliche Spezifikationen sowie Lasten- bzw. Pflichtenhefte. Die Anforderungen müssen eindeutig und exakt beschrieben werden.

Aufgaben des Requierement Engineers im Überblick:

  • Anforderungsermittlung 
  • Anforderungsdokumentation 
  • Management des Requirements-Prozess

Diese Fähigkeiten und Stärken sollte ein RE mitbringen:

  • hohe Kommunikationsfähigkeit 
  • sehr gutes Schriftdeutsch, sehr gute Englischkenntnisse 
  • analytisches Denkvermögen
  • hohes Abstraktionsvermögen 
  • Konfliktlösungsfähigkeit 
  • Moderationsfähigkeit 
  • Selbstbewusstsein 
  • Überzeugungsfähigkeit 
  • Empathie  
  • ganzheitliches Denken 
  • genaues Arbeiten

 

Skill-Profil

Hard Skills

IT-Know-How
90% Complete
spezifisches Fachwissen
60% Complete (warning)
abstrakte und analytische Intelligenz
50% Complete (success)
Organisationstalent/ Management-Skills
80% Complete
Auge fürs Detail/ Akribisches Arbeiten
80% Complete

 

Soft Skills

Soziale Kompetenz
90% Complete
Kommunikationsfähigkeit
60% Complete (warning)
ganzheitliches Denken
50% Complete (success)
Präsentations-Skills
80% Complete
Kreativität
80% Complete

vorbereitende Studiengänge

passende Branchen

weiterführende Literatur

Aktuelle Stellenanzeigen